Eigenverantwortung

2021-04-20T22:03:42+02:00

Eigenverantwortung Manchmal fühlt sich alles Scheiße an. Wir sind traurig, unglücklich, wütend. Wir denken dann gerne: Immer passiert das mir. Wenn der/die das nicht gemacht hätte… Wenn er/sie das anders machen würde, dann… Fortgeschrittene stellen Fragen: Wer könnte mir helfen? Wer ist schuld? Warum passiert das immer mir? Weiter Fortgeschrittene antworten auf Fragen wie: Warum ist das so? Was könnte mir helfen? Was kann ich tun, damit es mir besser geht? Noch weiter Fortgeschrittene schaffen es, sich bei den Antworten auf diese Fragen ehrlich zu begegnen. Da lautet die Antwort auf: „Warum ist das so?“ nicht „Weil der andere [...]

Eigenverantwortung2021-04-20T22:03:42+02:00

Nein sagen

2021-04-20T22:07:04+02:00

Nein sagen Wie geht das denn nun mit dem Nein-sagen? Die einen sagen, Du musst geben. Das Gesetz der Resonanz sagt, alles kommt zu Dir zurück. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es hier zwei Punkte zu beachten gibt. Es beschränkt sich zum einen auf gesundes Geben. Gebe ich, um gemocht oder gebraucht zu werden, wird das nichts. Und dann lernt man, dass man nur gibt, wenn man geben will und schon sind sie da, alle die etwas brauchen und so wahnsinnig gerne ihre Eigenverantwortung abgeben. Und sagst Du dann „nein“, oder „stop“ kommen die Manipulationen ums Eck. „Ich [...]

Nein sagen2021-04-20T22:07:04+02:00

Ich bin ein Gewinner

2021-04-20T22:09:01+02:00

Ich bin ein Gewinner Gewinnen ist erstmal schön. Und dann denkt man weiter und merkt, gewinnen bedeutet einen Kampf ausgefochten zu haben und aus diesem dann als Sieger hervorgegangen zu sein. Persönlich finde ich schon kämpfen nicht schön und die Tatsache, dass ich als Sieger hervorgehe bedeutet für mich, dass ich jemanden als Besiegten hinter mir lasse. Dieser Gedanke macht mich unendlich traurig. Viel schöner hingegen ist es, zu erkennen, dass man gewinnen kann, ohne zu kämpfen und auch ohne Gegner. Freue ich mich über den Tag, bin ich ein Gewinner. Nutze ich meine Talente für mich, bin ich [...]

Ich bin ein Gewinner2021-04-20T22:09:01+02:00

Mein Monster und ich

2021-04-20T22:11:35+02:00

Mein Monster und ich Warum glaubst du nicht an Dich? So viele Jahre hat Dir Dein Umfeld gespiegelt, wie wunderbar Du bist. Irgendwo weißt Du es. Du hast es reflektiert und aufgenommen. Es ist schön und es freut Dich. Passt Deine Haltung zu dieser Überzeugung? Oder gibt es da noch irgendwo eine Stimme in Dir, die das nicht glaubt? Ein Gefühl, dass Deine Großartigkeit mit einem Netz umfängt und sie auf diese Weise zusammenhält und kompakt. Kann es sein, dass Du noch nicht fühlst, wie wunderbar Du wirklich bist? Es gibt aber auch in jeden von uns eine Stimme, [...]

Mein Monster und ich2021-04-20T22:11:35+02:00

Geben und Gebenliebe

2021-04-20T22:13:53+02:00

Geben und Gebenliebe Wenn wir geliebt werden wollen, anerkannt und gemocht, fangen wir gerne an zu geben. Das ist absolut logisch. Denn wenn wir nehmen, fühlen wir uns in der Schuld des anderen. Das schöne Wort: Reziprozität. - Ich frage Euch das bei Gelegenheit ab. Wir wollen dem anderen etwas zurückgeben. Und dieses Verhalten schafft Verbindung. Tadaaaaa – unser Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Es gibt aber noch eine andere Form des Gebens. Dabei ist man so erfüllt vom Leben, dass man es einfach teilt. Der andere darf es nehmen, liegenlassen, übersehen, ablehnen, sich daran erfreuen, es schätzen, es [...]

Geben und Gebenliebe2021-04-20T22:13:53+02:00

Deine Zukunft gestalten

2021-04-20T22:19:06+02:00

Deine Zukunft gestalten Du passt auf mich auf und meldest, wenn es mir nicht gut geht. Ich höre nur so oft nicht hin. Du gehst mit mir, wohin ich will. Ich dachte das ist selbstverständlich. Wenn ich viel Leistung bringe, baust Du Dich für mich auf. Und ich stoße mich daran, dass Du nicht schmal genug bist. Wenn ich müde bin, holst Du mich ab in einen ruhigen Schlaf. Und ich möchte lieber noch aufbleiben. So oft habe ich mich an Dir gestoßen. Dich sogar beschimpft und manchmal geschlagen. Und Du hast mich nie verlassen. So oft habe ich [...]

Deine Zukunft gestalten2021-04-20T22:19:06+02:00

Rosa Kühe

2021-04-20T22:21:10+02:00

Rosa Kühe Und dann kommt da jemand und tut Dir einfach weh. Was passiert jetzt? Du bist verletzt? Du regst Dich auf? Du besprichst das mit einem Menschen der Dir nahe steht? Darf ich Dir bitte eine Frage stellen. – Warum? Diese Person tut es, weil sie es will/braucht/gut findet/sie erhebt/sie dabei Macht spürt/einen beschissenen Charakter hat/es nicht gemerkt hat/es anders gemeint hat/es nicht besser weiß oder kann. Was immer der Grund ist. Er hat nichts mit Dir zu tun. Es sagt nichts über Dich aus. Wieder einmal ein Beispiel: Ich beleidige Dich. Und damit es schön greifbar wird, [...]

Rosa Kühe2021-04-20T22:21:10+02:00

Freund sein

2021-04-20T22:23:18+02:00

Freund sein Und da ist sie wieder, die Dualität. Alles hier im Leben, hat zwei Seiten. Wenn man sich dessen bewusst wird, hat man die Möglichkeit auf mehr inneren Frieden. Wir können uns noch so sehr auf das aktuell Schöne konzentrieren, es gibt auch Unschönes. Wir können uns noch so sehr in unser Leid stützen, es gibt auch Gutes. Es gibt ein paar Grundlagen des Lebens. Hat man diese verinnerlicht, wird vieles leichter. Wir können uns unsere Welt selber bewusst – selbstbewusst – gestalten. Die Dualität ist eine davon. Eine weitere ist das Gesetz der Resonanz. Alles was Du [...]

Freund sein2021-04-20T22:23:18+02:00

Mich Lieben

2021-04-20T22:25:42+02:00

Mich Lieben Und plötzlich wird alles leichter… Früher habe ich mich geplagt, Aufgaben vor mir hergeschoben, mir Gedanken gemacht, aufgezählt was ich alles zu tun habe und was ich bereits geschafft habe. Ich habe überlegt, ob ich dies oder das jetzt tun möchte. Wann ich das noch unterkriege und woran ich unbedingt noch denken muss. Das kennt jeder. Und es heißt: Leben. Letztlich hat sich nicht viel verändert. Außer meine Einstellung zu mir. Meine erste Intention ist, wann immer mir das möglich ist: Wie will ich es haben, damit es mir gut geht? Wenn ich also putze, tue ich [...]

Mich Lieben2021-04-20T22:25:42+02:00

Rettungsanker

2021-04-20T22:27:46+02:00

Rettungsanker Ein Rettungsanker sollte es werden… Wenn wir Not erleben, suchen wir sofort nach einem Grund und vor Allem nach einer Lösung. Das ist ein Automatismus unseres Gehirns, weil es nach Dopamin strebt. Und genau an dieser Stelle biegen wir sofort schon einmal falsch ab. Denn eine Lösung ist nie ein Verweilen, Ansehen und Lernen. Es ist stattdessen ein Weglaufen. Und so kreieren wir Strategien, die irgendwie auch funktional sind. Wir lenken uns ab, oder wir leiden, wir kritisieren uns selbst, - oder andere, wir strengen uns an, optimieren uns. Manche ziehen alles ins Lächerliche und einige schlafen. Das [...]

Rettungsanker2021-04-20T22:27:46+02:00

Heldenreisen

KONTAKT

Kirchstraße 18 | 82284 Grafrath

Phone: +4915111671514

Web: Helden reisen.

Neueste Beiträge

Nach oben