Ich sein

Wer in seinem Leben schon einmal so richtig Angst gehabt hat, weiß, dass das einer der schlimmsten Momente ist, den man erleben kann. Denn Angst geschieht auf allen Ebenen. Körper, Geist und Seele.
Sie entsteht in unserem Geist. In einer Millisekunde durchzuckt uns eine Welle und die ganze Kaskade an Körperreaktionen nimmt uns die Kontrolle. Und Kontrolle ist das Wesen der Angst. Denn wir verlieren den Kontakt zu unserer Seele. Wir geraten außer Kontrolle. Der Körper gerät außer Kontrolle und das was wir erleben ist so schlimm, dass sich zu der Angst eine weitere gesellt.
Nämlich die Angst vor der Angst. Angst davor, dass das mit einem passiert.
Es gibt viele Ansätze und wer es schon einmal probiert hat, nicht vor der Angst zu flüchte, der erlebt, wie sie sich auflöst. Aber es ist egal, wie oft man das bereits geschafft hat. Wenn die Angst kommt, will man nur eines: WEG!
Also wäre die besser Variante, die der Heilung der Angst. Dazu muss man das Wesen der Angst verstehen lernen.
In Kürze: Wenn wir auf geistiger Ebene einen Kontrollverlust erleben, entsteht Angst. Also geht es darum, in seiner Eigenverantwortung zu bleiben. Gelingt das nicht, ist es einfacher den Kontrollverlust mit all seinen Auswirkungen zu ertragen, als sich um sich selber zu kümmern. Ein ganz großer Punkt dahinter ist oft:
• Ich muss…
Überlastung. Nicht Nein sagen können. Sich eben nicht bei sich zu befinden und nicht der Mittelpunkt seines Daseins zu stehen. Das kann man ändern! Das geht! Und zwar völlig und total.

Share This Post!

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

    Recent Tweets

    Kostenfreies Erstgespräch für Deine Galore-Reise vereinbaren.

    Performer sind besondere Menschen, die eine innewohnende Kraft in sich tragen.

    Vielen lieben Dank! Deine Anfrage wurde versendet.
    Es gibt anscheinend gerade ein Problem, bitte probiere es später nochmal oder kontaktiere mich direkt per Mail.