Eigenverantwortung

Manchmal fühlt sich alles Scheiße an. Wir sind traurig, unglücklich, wütend.
Wir denken dann gerne: Immer passiert das mir. Wenn der/die das nicht gemacht hätte… Wenn er/sie das anders machen würde, dann…
Fortgeschrittene stellen Fragen: Wer könnte mir helfen? Wer ist schuld? Warum passiert das immer mir?
Weiter Fortgeschrittene antworten auf Fragen wie: Warum ist das so? Was könnte mir helfen? Was kann ich tun, damit es mir besser geht?
Noch weiter Fortgeschrittene schaffen es, sich bei den Antworten auf diese Fragen ehrlich zu begegnen. Da lautet die Antwort auf: „Warum ist das so?“ nicht „Weil der andere dies und das ist/getan hat.“ sondern „Weil ich mich nicht anerkannt fühle/unverstanden/erdrückt.“
In der Antwort hierauf, erkennt man dann auch schnell den eigenen Bedarf.
In der nächsten Stufe lernen wir, dass der andere für meinen Bedarf nicht zuständig ist. Eigenverantwortung. Der Schlüssel zu nahezu allen Problemen.
Der schwierigste Part ist, die Ehrlichkeit sich selbst gegenüber. Suche nicht nach den Antworten. Lerne Deine eigenen Fragen zu verstehen.

Share This Post!

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

    Recent Tweets

    Kostenfreies Erstgespräch für Deine Galore-Reise vereinbaren.

    Performer sind besondere Menschen, die eine innewohnende Kraft in sich tragen.

    Vielen lieben Dank! Deine Anfrage wurde versendet.
    Es gibt anscheinend gerade ein Problem, bitte probiere es später nochmal oder kontaktiere mich direkt per Mail.