Neuer Weg

Ein Mensch hat auf meinen gestrigen Post gefragt, ob er für mich zu diesen schmerzhaften Personen gehört.
Eine sehr kraftvolle Frage, die unendlich viele Antworten liefert.
Versteh Deine Fragen. – Ein schönes Beispiel dazu:
Sie könnte denken, dass ich ein negativer Mensch bin. Also halte ich das für möglich. Also gibt es Dinge an und in mir, die Menschen ablehnen. Das zeigt mir meine Erfahrung. Ich weiß also, es ist wahr. Also denke ich selber, Teile von mir sind ablehnenswert. Ich weiß sogar welche. Aber ich lege sie nicht ab. Warum ist das so?
Sicher nicht, weil ich Ablehnung erfahren möchte.
Folgefrage: Was müsste ich aus logischer Sicht anders machen, um nicht Ablehnung zu erfahren? UND WICHTIG: Und was würde dieses neue Verhalten in mir auslösen?
Da kommen Antworten wie: Oh das wäre anstrengend. Und dann müsste ich das ab da immer so machen. Alle würde das erwarten. Das halte ich nicht durch. Das kann ich nicht.
-> Angst vor Verantwortung. |Glaubenssatz: Ich bin klein und schwach.
-> Angst in der Freiheit beschnitten zu werden. | Glaubenssatz: Ich muss mich vor anderen Menschen schützen.
-> Angst eine tiefe Bindung einzugehen und dann der Person nicht gerecht werden zu können und daraufhin Ablehnung zu erfahren. | Glaubenssatz: Ich bin nicht liebenswert.
Eine der wichtigsten Informationen an dieser Stelle sind: DU entscheidest, wie eine Bindung für DICH aussehen soll, damit sie erfüllend ist. DU hast die Aufgabe für Dich einzustehen und zu gestalten.
Wenn Du die Verantwortung für Dein Leben abgibst, oder sie Dir nehmen lässt, musst Du damit leben, wie andere für Dich entscheiden. Willst Du das?

Share This Post!

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

    Recent Tweets

    Kostenfreies Erstgespräch für Deine Galore-Reise vereinbaren.

    Performer sind besondere Menschen, die eine innewohnende Kraft in sich tragen.

    Vielen lieben Dank! Deine Anfrage wurde versendet.
    Es gibt anscheinend gerade ein Problem, bitte probiere es später nochmal oder kontaktiere mich direkt per Mail.