Du bist Wundervoll

2021-04-18T12:31:55+02:00

Du bist Wundervoll Im Hier wird alles besser, wenn wir anfangen uns selber zu lieben. Wenn wir unserer inneren Stimme vertrauen lernen und deren Impulse aufgreifen und danach leben. Eigentlich logisch, dass das mit dem Vergangenen genauso funktioniert. Erst wenn das Alte angenommen wurde, kann es zur Ruhe kommen. Dadurch heilen alte Wunden. Und die schmerzhafte Sehnsucht nach Vergangenem, was schön war, wird zu einer Freude dessen was war. Die Zukunft richtet sich nach dem aus, was wir uns vorstellen können. Sehe ich mich klein, bleibe ich klein. Sehe ich mich handlungsfähig, eigenverantwortlich und in Freude, wird sich das [...]

Du bist Wundervoll2021-04-18T12:31:55+02:00

Schön das es MICH gibt

2021-04-18T12:36:21+02:00

Schön das es MICH gibt Wer sich ständig auf Fehlersuche bei den anderen begibt, hat den Fokus nie bei sich. Und wenn der Fokus nicht bei einem selber liegt, fehlt die Eigen-Fürsorge. Alles verpufft ins Außen. Und man umgeht es, sich mit sich selber auseinander zu setzen. Wer ständig über andere schimpft, übertönt dabei den eigenen inneren Summton. Das tiefe Wissen, dass bei einem selber etwas nicht stimmt. Und wenn man sich die Vorgehensweise ansieht, dann ist das auch gut so. Denn wer andere zerlegt, würde, im Falle eines Fokuswechsels, bei sich die gleiche Methode anwenden. Zerlegen. Fehler suchen. [...]

Schön das es MICH gibt2021-04-18T12:36:21+02:00

Höre auf Dein Herz

2021-04-18T12:40:21+02:00

Höre auf Dein Herz Ich lese gerade ein Buch über Hochsensibilität. Und da finde ich mich. Und Dich. Und ihn. Und sie. Und den auch. Und die da. Und ihn sowieso. Ich weiß nicht, ob ich das so nehmen kann, denn es macht mir keine Freude es zu lesen. Alles was beschrieben wird, ist unglaublich kontrovers und ambivalent. Weil man sich oft nicht entscheiden kann, zwischen dem was der Herzensverstand meint und der Kopf vorgibt. Gelernt haben wir, dem Kopf zu gehorchen. Also horchen wir oben und lassen das Herz links liegen, bis es so laut schreit, dass wir [...]

Höre auf Dein Herz2021-04-18T12:40:21+02:00

Vertraue auf die Kraft der Liebe

2021-04-18T12:45:04+02:00

Vertraue auf die Kraft der Liebe Wenn Du heilen willst, geh in die Haltung der Liebe. Gehe direkt dorthin. Gehe nicht über Los. Ziehe nicht 4.000€ ein. Denn Deine Belohnung für diesen Weg wird tausendfach höher sein. Gehe in die Haltung der Liebe, denn Liebe ist keine Frage des Benehmens anderer. Liebe ist vorher da. Siehe was es mit den anderen macht. Lasse Dich nicht beirren von deren ersten Reaktionen. Sie sind es nicht gewöhnt, dass man ihnen einfach so, ohne Grund mit Liebe begegnet. Sei nicht beeindruckt von Deiner Angst. Lasse alle Zweifel hinter Dir. Geh einfach voran. [...]

Vertraue auf die Kraft der Liebe2021-04-18T12:45:04+02:00

Schenke Dir Freiheit

2021-04-18T12:51:28+02:00

Schenke Dir Freiheit Es gibt mutige Opfer und schwache Opfer. Empörte Opfer und leidende. Was alle Opfer-Typen gemeinsam haben: Sie sind NICHT schuld. Sie sind aber auch nicht handlungsfähig. Opfer fesseln sich selbst in ihrem Leid. Die anderen sind schuld. Sie müssten etwas ändern. Selbst kann man da nichts machen. Ja eben doch. Aufhören Opfer zu sein!!! Alles was mir nicht gut tut und wogegen ich aber nicht angehe, wähle ich! (Diesen Satz bitte 3x lesen.) Wenn ich etwas anders haben will, muss ICH handeln. Ich muss zum Täter werden. Denn Täter TUN etwas. Das können Opfer nicht. Sie [...]

Schenke Dir Freiheit2021-04-18T12:51:28+02:00

Unsere Welt kreist ständig um uns

2021-04-18T12:58:35+02:00

Unsere Welt kreist ständig um uns Geh mir mit Deinem Narzissmus weg, ich habe meinen eigenen. Unsere Welt kreist ständig um dasselbe. Um uns. Wir müssen, wollen, wüschen, fühlen, stellen uns in Relation zu, bewerten, urteilen, etc. Einer der egoistischsten Menschen den ich kenne, glaubt tatsächlich, seine Welt dreht sich nur um andere. Er selber wüsste nicht mal was er wolle. Seine daraus resultierende Art unterdrückt, manipuliert und erniedrigt andere Menschen. Es ist faszinierend zu erkennen, wie leise man dominant und manipulativ sein kann. Auch schwache Menschen haben einen ausgeprägten Narzissmus. Oder gerade die. Unsere narzisstische Seite ist unglaublich [...]

Unsere Welt kreist ständig um uns2021-04-18T12:58:35+02:00

Heute mal tacheles

2021-04-18T13:06:09+02:00

Heute mal tacheles Weil: Immer diese schönen Botschaften. Und die stimmen ja auch. – Grundsätzlich - Der Weg zu sich, ist aber kein Ponyhof. Kein glitzerndes Einhorn. Da steht immer: Liebe Dich. Nimm Dich in den Arm. Tröste Dein inneres Kind. Der Weg zu sich tut beschissen weh. Das ist die Wahrheit. Du kannst nur bei Dir ankommen, wenn Du Dir wirklich begegnest. Da ist es dann Schluss mit schönreden, sich selber blenden und Abgabe der Daseinsverantwortung an den Therapeuten. So. Wird. Das. Nichts. Wenn da nicht was wäre, was echt weh tut, warum hätte ich denn dann mein [...]

Heute mal tacheles2021-04-18T13:06:09+02:00

Schütze Dich

2021-04-20T21:53:21+02:00

Schütze Dich Erweiterter Post: Befreie Dich von negativen Menschen Gestern war ich in einem Online-Coaching bei Denys Scharnweber. Wir durften ein Coaching miterleben, in dem sich ein Mann mit Burnout seiner inneren Situation stellte. Sehr beeindruckend und mutig. UND sehr erfolgreich. Wir können so irrsinnig viel erreichen, wenn wir uns uns selber annähern. Uns trauen, unsere Gefühle zu erforschen und anzuerkennen. Dass es unsere Wahrheit ist und dass wir diese anerkennen müssen, um Heilung zu finden. Ich sah also dieses Live-Coaching und der Coachee wurde anhand eines aktuellen Schmerzgefühls in eine alte Situation geführt… „Was durftest Du damals nicht [...]

Schütze Dich2021-04-20T21:53:21+02:00

Neuer Weg

2021-04-20T22:04:38+02:00

Neuer Weg Ein Mensch hat auf meinen gestrigen Post gefragt, ob er für mich zu diesen schmerzhaften Personen gehört. Eine sehr kraftvolle Frage, die unendlich viele Antworten liefert. Versteh Deine Fragen. – Ein schönes Beispiel dazu: Sie könnte denken, dass ich ein negativer Mensch bin. Also halte ich das für möglich. Also gibt es Dinge an und in mir, die Menschen ablehnen. Das zeigt mir meine Erfahrung. Ich weiß also, es ist wahr. Also denke ich selber, Teile von mir sind ablehnenswert. Ich weiß sogar welche. Aber ich lege sie nicht ab. Warum ist das so? Sicher nicht, weil [...]

Neuer Weg2021-04-20T22:04:38+02:00

Entschuldigung und Anerkennung

2021-04-20T22:00:54+02:00

Entschuldigung und Anerkennung Kennt Ihr das? Jemand hat Euch verletzt und weil keine Entschuldigung kam, tut es noch immer weh. Entschuldigung und Anerkennung haben eine enorme Macht über unser Wohlbefinden. Vielen Menschen fällt es so schwer sich zu entschuldigen. Gerade denen, die gerne viel anrichten bei anderen. Das liegt daran, weil sie so sehr viel anrichten bei sich selber. Es sind Menschen, die sich, im Versuch passend zu sein, verloren haben. Oder in ihrer ständigen Empörungshaltung über die Gefühle anderer hinwegsetzen und dabei genau das anrichten, worüber sie sich selber beschweren. Das sind genau die Menschen, die die meiste [...]

Entschuldigung und Anerkennung2021-04-20T22:00:54+02:00

Heldenreisen

KONTAKT

Kirchstraße 18 | 82284 Grafrath

Phone: +4915111671514

Web: Helden reisen.

Neueste Beiträge

Nach oben